Blogmas18 – Türchen Nr. 7: Fruchtiger Glühwein mit selbstgemachtem Gewürz

Hallo ihr Lieben,

lange habt ihr hier nichts von mir gehört, aber keine Sorge, es gibt mich noch und den Blog Krümeln & Kleckern natürlich auch (und auch weiterhin). Manchmal funkt das Leben einfach dazwischen und man beschäftigt sich erst mal mit neuen Herausforderungen, wie zum Bespiel einem Umzug und dem neuen Job oder mit anderen Dingen, wie dem super Sommer und vielen schönen Erkundungen in der neuen Heimat.

Umso schöner finde ich es aber, dass ich auch in diesem Jahr wieder beim Merry Blogmas Adventskalender dabei sein darf und demnach im Rahmen dessen mit dem bloggen fortfahre. Wie immer ein herzliches Dankeschön an Vanessa von Mrs. Emily Shore, die diesen virtuellen und kulinarischen Adventskalender immer so toll organisiert.

In den vergangenen zwei Jahren habe ich ebenfalls bei Merry Blogmas mitgemacht und 2017 leckere Kürbispralinen und 2016 Spekulatiustrüffel und Honig-Lebkuchen-Gugl verbloggt. Davon werde ich in dieser Adventszeit in jedem Fall auch etwas machen.

In diesem Jahr geht es bei Merry Blogmas um weihnachtliche Getränke und ich bin weiterhin sehr gespannt, was die anderen Blogger alles Schönes zaubern. Gestern gab es bei Karl von „Gut essen in Muenchen“ zum Beispiel ein tolles Rezept für warmen Aperol Spritz und morgen erwartet euch bei Moni von „Süsse Zaubereien“ ebenfalls ein sehr leckeres Getränk. Es bleibt also spannend.

Auf dem folgenden Foto könnt ihr auf die jeweiligen Gesichter klicken und kommt dann automatisch zu den Rezepten der anderen Blogger.

Merryblogmas18

„01_mrsemilyshore" 02_Katrin 03_Veronica 04_Nina 05_Steffi 06_Karl 07_kruemelnundkleckern 08_Moni 09_Ann-Kathrin 10_schninskitchen 11_kaetheskekse 12_Judy 13_ganzundgar 15_Conny 16_Mareike 17_einhauchfernweh 18_Verena 19_steffi 20_Frederik 21_Stephanie 22_Lena 23_mrsemilyshore

Weiterlesen

Pimms Cup No. 1

Ihr Lieben,

heute, passend zum Sommerwetter, möchte ich Euch kurz meinen absoluten Lieblingscocktail vorstellen. Ich habe Euch das Rezept von Pimms mitgebracht. Pimms ist ein Likör aus England. Ursprünglich galt dieser als Verdauungsanreger und hieß No. 1 Cup. Für die Briten ist dieses Getränk aus dem Sommer nicht mehr wegzudenken, was auch ich im Sommer 2011 mitbekam, als ich zum ersten Mal London unsicher gemacht habe. Das wichtigste an diesem Cocktail ist die Gurke. Wie bei einem guten Mosccow Mule darf die nicht fehlen. Ansonsten kommen noch Orangen und/oder Zitronen rein.

Pimms

Für einen Pimms Cup No. 1 füllt ihr 4-6 cl Pimms ins Glas und gießt den Rest des Glases mit der zwei- oder dreifachen Menge an Ginger Ale auf. Eiswürfel, Gurke und Obst hinzufügen und schon ist der leckere Sommerdrink fertig.

Macht Euch einen schönen Tag,

Eure Lilli

Eierlikör

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich schon lange darauf gefreut, Euch dieses Rezept vorzustellen. Eierlikör ist für mich Ostern. Seitdem ich denken kann gibt es bei uns zu Ostern selbstgemachten Eierlikör. An gekauften traue ich mich unter dem Jahr wirklich nur selten dran. Die schmecken einfach anders. Als Knirps was das Highlight natürlich der Schokoladen- oder Waffelbecher. Je nachdem, was man vor Ostern im Supermarkt ergattern konnte. Und der wurde selbstverständlich für mich nur mit Milch gefüllt. Umso glücklicher war ich natürlich, als auch ich in den wunderbaren Genuss dieses Eierlikörs kommen durfte.

OstergeschenkeOstergeschenke

Weiterlesen